ferien-urlaub-eifel.de auf English  ferien-urlaub-eifel.de auf Français  ferien-urlaub-eifel.de auf Espanol  ferien-urlaub-eifel.de auf Italiano  ferien-urlaub-eifel.de auf Niederländisch 
  ORTSCHAFTEN
  NEUZUGÄNGE
Ferienhaus
Ferienhaus in Wallenborn
Wallenborn
 ››

Ferienhaus Scher am Eifelsteig
Ferienhaus in Walsdorf - Zilsdorf
Walsdorf - Zilsdorf
Während Ihres Urlaubes kann diese Ferienwohnung Ihr Zuhause sein. Beschaulich ... ››

Ferienwohnung Anja
Ferienwohnung in Mendig
Mendig
Die Ferienwohnung liegt in Mendig, OT Obermendig im UG eines 2-Familienhauses mi... ››

Ferienwohnung Wieslspütz
Ferienhaus in Mechernich
Mechernich
Das Haus wurde 2014 komplett renoviert und mit einem neuen Bad ausgestattet. Ein... ››

Eifel Lodge
Ferienhaus in Hümmel Blindert
Hümmel Blindert
**NEUERÖFFNUNG AB OSTERN 2016** Komfort und Wohlfühlatmosphäre Ausspannen... ››

Ferienhaus Haus am Ravelradweg
Ferienhaus in Simmerath-Lammersdorf
Simmerath-Lammersdorf
Das gemütliche 2-6 Personen-Haus mit Garten befindet sich in der Nähe von Monsch... ››

Willkommen in der Eifel

Auf Ferien-Urlaub-Eifel.de erleben Sie eine aufregende Reise durch die Ferien-Region Eifel. Sie erhalten ein umfangreiches Gastegeberverzeichnis über Hotels und Pensionen, sowie Ferienwohnungen und Ferienhäusern aus dem gesamten Eifel-Gebiet. Zudem bieten wir Ihnen Informationen rund um Ihren Urlaub in der Eifel.
 
Top Unterkuenfte

Top Unterkünfte

Top Unterkuenfte
 

Schnellsuche

Unterkunftsart:
Lage: Ortschaft:
Max. Preis in €: Sterne:

Bitte erst eine Unterkunftsart auswählen!

Objekt Ausstattung
Liegewiese
Hallenbad
Frühstück möglich
Aufzug
Internetzugang kostenpflichtig
Haustiere auf Anfrage
Fitnessraum
Sauna
Terrasse
Swimming-Pool
Aufenthaltsraum
Fahrradabstellplatz
Hausbar
Motorradfahrer Willkommen
Spielplatz
Solarium
Rezeption
Frühstücksbuffet
kinderfreundlich
Internetzugang kostenlos
Getränke im Haus
Transfer zum Flughafen/ Bahnhof
Whirl-Pool
eigener See-/ Meerzugang
Familienurlaub
Bauernhofurlaub
Radvermietung
Dampfbad
Erlebnisduschen
Massagen- und Anwendungsbereich
Ruheraum
Tepidarium
Radfahrer Willkommen
familienfreundlich zertifiziert
kindgerecht



Objekt Ausstattung
Dusche/ WC
Kinderbett
ebenerdig
kinderfreundlich
Waschmaschine
Kabel-TV - Anschluss
Internetanschluss
Einbauküche
keine Kochmöglichkeit
Grillmöglichkeit
Bettwäsche
Hochstuhl
Behindertenfreundlich
Haustiere erlaubt
Trockner
SAT-TV - Anschluss
Schlafcouch
Miniherd
Garten
Terrasse
Handtücher
Zusatzbett möglich
Behindertengerecht nach DIN
Haustiere auf Anfrage
Nichtraucherwohnung
Telefon
Kochnische
voll ausgestattete Küche
Liegewiese
Balkon
Geschirrspüler
familienfreundlich zertifiziert
kindgerecht



Zimmer Ausstattung
Dusche/ WC
Safe
Zimmer-Service
Hochstuhl
Kabel TV - Anschluss
Balkon
behindertenfreundlich
luxuriös ausgestattet
Kinderbett
Nichtraucher Zimmer
Kühlschrank
Behindertengerecht nach DIN 18 024 bzw. 19 025
Internetanschluss kostenpflichtig
Badewanne
Telefon
Minibar
Ebenerdig
Internetanschluss kostenlos
Etagendusche/ -WC
Radio
Küchenzeile
Zusatzbett möglich
SAT-TV - Anschluss
See-/ Meerblick
Allergiker freundlich
Bergsicht
W-LAN



Parkmöglichkeiten
Einzelgarage
Tiefgarage
Carport
freistehende Stellplätze
keine Parkmöglichkeit
kostenlos
gegen Gebühr
Anwohnerparkplätze



Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung
Angeln
Bergsteigen
Drachen-/ Gleitschirmfliegen
Fahrradvermietung
Fitnesscenter
Frei-/ Seebad
Golf
Kegeln
Klettern
Minigolf
Radfahren
Reiten
Schlittschuhlaufen
Schwimmbad
Ski-Alpin
Ski-Langlauf
Squash
Surfen/ Segeln
Tauchen
Tennis
Wandern
Wassersport
Nordic-Walking
Freizeitpark



Besondere Merkmale
Aufzug
Swimming-Pool
Motorradfahrer Willkommen
Kamin
Sauna
Hallenbad
Brötchenservice buchbar
Fitness-Raum
Whirl-Pool
See-/ Meerblick
Bergsicht
Bauernhofurlaub
Familienurlaub
Allergiker freundlich
W-LAN
Radvermietung
Radfahrer Willkommen



Parkmöglichkeiten
Einzelgarage
Tiefgarage
Carport
freistehende Stellplätze
keine Parkmöglichkeit
kostenlos
gegen Gebühr
Anwohnerparkplätze



Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung
Angeln
Bergsteigen
Drachen-/ Gleitschirmfliegen
Fahrradvermietung
Fitnesscenter
Frei-/ Seebad
Golf
Kegeln
Klettern
Minigolf
Radfahren
Reiten
Schlittschuhlaufen
Schwimmbad
Ski-Alpin
Ski-Langlauf
Squash
Surfen/ Segeln
Tauchen
Tennis
Wandern
Wassersport
Nordic-Walking
Freizeitpark



 

Icon anklicken für mehr Details

 

Weitere Informationen

Schon der Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe meinte: „Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah!“. Recht hatte der weltberühmte Künstler, liegt doch eine der außergewöhnlichsten Natur- und Ferienlandschaften im Westen Deutschlands - das Mittelgebirge Eifel als Teil des Rheinischen Schiefergebirges.

Die Eifel erstreckt sich in den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sowie im Osten von Belgien und Luxemburg auf einer Fläche von rund 5.300 km². Höchste Erhebung des grenzüberschreitenden Mittelgebirges ist mit 747 Metern die Hohe Acht. Auf dem rheinland-pfälzischen Vulkankegel, welcher auf zahlreichen Wanderwegen erkundet werden kann, thront der Kaiser-Wilhelm-Turm, der einen großartigen Blick über die Eifel freigibt.

Geprägt ist die mehrere hundert Millionen Jahre alte Eifellandschaft vom Vulkanismus, aus geologischer Sicht zeigt sich noch immer vulkanische Aktivität, vor allem in der Vulkaneifel. In diesem Zusammenhang ist insbesondere der Laacher See, eine wassergefüllte Caldera und mit etwa 3,3 km² der größte See im Bundesland Rheinland-Pfalz, zu nennen. Der See entstand durch den Einbruch der oberflächennahen Magmakammer eines Vulkankegels, nachdem sich diese entleert hatte. Es verblieb ein Krater, der sich später mit Wasser füllte. Die vulkanische Aktivität in jener Region, die im Übrigen zum Naturschutzgebiet Laacher See erklärt wurde, lässt sich durch aufsteigendes Kohlenstoffdioxid im Bereich des Ufers belegen.

Ein für die Eifel typisches Landschaftsbild zeigt sich außerdem in den Maaren, auch diese sind vulkanischen Ursprungs und können in verlandeter Form bestehen oder mit Wasser gefüllt sein. Bekannte Eifelmaare sind unter anderem das Pulvermaar in Gillenfeld als einer der tiefsten natürlichen Seen in der Bundesrepublik, das sagenumwobene Ulmener Maar mit den nahe gelegenen Ulmener Burgruinen, das Booser Doppelmaar und das Meerfelder Maar als eines der größten in der Eifel.

„Vulkanische“ Attraktionen sind darüber hinaus der Kaltwassergeysir in Wallenborn, der Wallende Born oder Brubbel genannt, und der Geysir Andernach mit einer Höhe von bis zu 60 Metern weltweit höchster Kaltwassergeysir, dessen Ausbruch nicht natürlich, sondern kontrolliert erfolgt.

Charakteristisch für die Eifel sind auch die zum Teil gewaltigen Stauseen, wie zum Beispiel der Rursee, aufgestaut durch die Rurtalsperre Schwammenauel und gemäß seinem Volumen zweitgrößter seiner Art in Deutschland. Vor jenem rangiert nur noch die Bleilochtalsperre in Thüringen.

Die bemerkenswerten Landschaften der Eifel, die Lebensräume für eine facettenreiche Tier- und Pflanzenwelt darstellen, sind zum Teil als Schutzgebiete ausgewiesen. So gibt es den Naturpark Hohes Venn-Eifel (Deutsch-Belgischer Naturpark) mit Mooren und Heiden im Hohen Venn sowie den Narzissenwiesen Furthsbachtal, Perlenbachtal und Oleftal, den Naturpark Südeifel (Deutsch-Luxemburgischer Naturpark) und den Nationalpark Eifel, in dem etliche bedrohte Tier- und Pflanzenarten beheimatet sind.

Überdies ist die Eifel reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten. Von imposanten Schloss- und Burganlagen über interessante Museen und Besucherbergwerke bis hin zu kunstvollen Sakralbauten birgt die reizvolle Mittelgebirgslandschaft so einiges. Höhepunkte sind beispielsweise das Schloss Bürresheim, die Burg Eltz, das Kloster Himmerod, das Deutsche Vulkanmuseum Mendig - Lava-Dome, der Wild- und Freizeitpark Eifelpark, Schloss Malberg, die Basilika St. Salvator in Prüm, das Freilichtmuseum Kommern, die Burgruine Schönecken, Kloster Steinfeld, der Wild- & Erlebnispark Daun, die Burgruine Welschbillig, die Abtei Maria Laach und das Handwebmuseum in Bad Münstereifel-Rupperath.
Zudem sind an den Ausläufern der Eifel Koblenz mit der Basilika St. Kastor, dem Schloss Stolzenfels und der Festung Ehrenbreitstein sowie Trier mit der Porta Nigra, dem Dom zu Trier, der Liebfrauenkirche und der Konstantinbasilika hervorzuheben.

Für Freunde der schnellen Motoren dürfte ferner der Nürburgring ein Anziehungspunkt sein. Hier findet neben Rennen der Formel 1, der DTM und anderen sportlichen Veranstaltungen im Zeichen der Geschwindigkeit auch das Musikfestival „Rock am Ring“ statt, das jedes Jahr tausende Besucher verzeichnen kann.

Außer dem Motorsport - schließlich ist die Eifel ein Eldorado für Motorradfahrer - wird den Urlaubern mit herrlichen Rad- und Wanderwegen wie dem Eifelsteig oder der Vulkan-Rad-Route-Eifel, Golfanlagen, Tennisplätzen, Mountainbikestrecken, Sommerrodelbahnen, Nordic Walking Touren, Bädern, Wanderreiten sowie attraktiven Wintersportgebieten eine Vielzahl weiterer Freizeitaktivitäten ermöglicht.

Auch wirtschaftlich ist die Eifel weithin bekannt, sind doch die Bitburger Brauerei Th. Simon GmbH - übrigens eine der größten Brauereien der Bundesrepublik - und die Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG hier ansässig. Nicht zuletzt ist der Fremdenverkehr ein bedeutender Wirtschaftsfaktor, jener wird auch durch das Image als Schauplatz von Kriminalgeschichten gestärkt. Mit dem Krimifestival „Tatort Eifel“, dem Kriminalhaus in Hillesheim und dem Hillesheimer Eifelkrimi-Wanderweg, der zu verschiedenen Schauplätzen berühmter Kriminalromane führt, werden vor allem die Krimifans angesprochen. Viele Besucher reisen aber auch wegen der wunderschönen Landstriche, den beeindruckenden Bauwerken und dem reichhaltigen Kultur- und Freizeitprogramm der Gemeinden und Städte in die Eifel. Egal ob Krimileser oder nicht, jeder Eifelurlauber ist in den Hotels, Gästehäusern, Ferienwohnungen, Privatzimmern, Pensionen und Ferienhäusern des Mittelgebirges sehr gut aufgehoben.

Besuchen Sie ebenso einmal die Ferien-Region Sauerland unter www.ferien-urlaub-sauerland.de


 

  WERBUNG